Jahresschwerpunkte

 

Motto
Geschichten in verschiedensten Form sind unser Jahresmotto im Schuljahr 22-23. Wir gestalten eine „Geschichte – nacht“ im November und Projekttage zum Thema im Juni.

 

Schul- und Unterrichtsentwicklung
In allenStufen werden erste Umsetzungen der freien Tätigkeit durchgeführt, evaluiert und bei Bedarf weiterentwickelt und angepasst. Des Weiteren werden wir die Beurteilungsformen im altersgemischten Lernen und das personalisierte Lernen reflektieren und in der Steuergruppe sammeln. 

Qualitätssicherung
Wir werden im ersten Semester von der Dienststelle Schulaufsicht extern evaluiert. Personen der Dienststelle überprüfen in dieser Zeit unsere Arbeit. Im Januar sind sie während drei Tagen vor Ort, um einen Einblick in den Schulalltag zu erhalten. In Form einer Berichterstattung erhalten wir Rückmeldungen für weitere Entwicklungsschritte unserer Schule. Gemeinsam mit der Dienststelle werden Massnahmen und Ziele zur Umsetzung für die Weiterentwicklung der nächsten Jahre festgelegt und eine Umsetzung geplant.